Glitter Words
[Glitterfy.com - *Glitter Words*]


AVRIL-FANWORLDFree Image Hosting at www.ImageShack.us
  Startseite
  Über...
  Preise
  Soziales Engagement
  Tourneen
  Band
  Auftreten
  Texte
  Musik
  THE BEST DAMN THING
  UNDER MY SKIN
  Nach UNDER MY SKIN
  LET GO
  Leben
  Geschichte
  Avril Pixx ©
  Avril-Puzzle
  News
  Gerüchte
  Meine Meinung
  Steckbrief
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
   Meine HP
   Avril Lavignes Home
   Avril - Fanpage

Webnews



http://myblog.de/avril-fanworld

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Under My Skin erschien am 25. Mai 2004 und erreichte rund um die Welt vordere Plätze in den Albumcharts, namentlich in Großbritannien, Kanada, Australien und den USA. In Deutschland hat Avril für Under My Skin Platin erhalten. Die erste Single Don’t Tell Me, die sie noch zu Let-Go-Zeiten schrieb, erschien bereits im April 2004 und wurde international ähnlich erfolgreich. Auch die nächsten beiden Singles My Happy Ending und Nobody’s Home schafften es in die Charts. Die vorletzte Singleauskopplung aus ihrem aktuellen Album war der Song He Wasn’t, in einigen Ländern erschien Fall To Pieces als letzte Singleauskopplung des zweiten Albums. Demotracks aus Under My Skin sind bis heute nicht bekannt. Jedoch hat Lavigne den Song "Daydream" zu den Zeiten ihres zweiten Albums aufgenommen, der auch heute noch als unveröffentlicht gilt.

Lavigne wirkte auch am zweiten Album der US-amerikanischen American Idol Gewinnerin Kelly Clarkson mit. Sie schrieb das Titellied des Albums Breakaway, welcher in den USA ein großer Hit wurde. Das Lied handelt vom Aufstieg eines Mädchens, das davon geträumt hat einmal Sängerin zu werden.

Die nach dem Album Under My Skin folgende Tour wurde ein großer Erfolg. Lavigne gab rund um die Welt innerhalb knapp eines Jahres über 120 Konzerte. Die Tour startete am 26. September 2004 in München und endete am 25. September 2005 in São Paulo.

Lavigne spielte während der Tour E-Gitarre, akustische Gitarre, Piano und Schlagzeug bei einer Coverversion des Liedes Song 2 von Blur. Das Konzert für die gleichnamige Tour-DVD, die allerdings bisher nur in Japan erhältlich ist, wurde in Tokio, im Budokan aufgezeichnet.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung